Hausordnung Apart Schachinger

Liebe Gäste!

Herzlich willkommen in unserer Ferienwohnung.

Damit alle Gäste eine angenehme Wohnung vorfinden, bitten wir Sie, die folgende Hausordnung einzuhalten. Mit der Buchung bzw. dem Einzug in unsere Wohnung akzeptieren Sie die Hausordnung.

Allgemein:

Sollten Sie irgendetwas an der Einrichtung und dem Inventar vermissen, brauchen Sie Hilfe, informieren Sie uns bitte umgehend. Gern helfen wir Ihnen dann weiter.

Nichtraucherwohnung:

Das Rauchen ist in der Ferienwohnung sowie im gesamten Haus nicht erlaubt.
Es besteht die Möglichkeit, auf der Terrasse zu rauchen und den dafür vorgesehenen Aschenbecher zu benützen.

Reinigung:

Den Kühlschrank bitte vor der Abreise leeren und abschalten.

Bitte beachten Sie, dass das Geschirr nur in sauberem Zustand wieder in die Schränke eingeräumt wird, gleiches gilt auch für Besteck, Töpfe und Geräte (Kaffeemaschine, Wasserkocher…)

In Spülbecken, Waschbecken, Dusche, WC keine Abfälle, Essensreste, Hygieneartikel, Fette oder sonstige gefährliche Flüssigkeiten werfen bzw. schütten, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann.

Die Wohnung bitte nicht mit Bergschuhen oder Schischuhen betreten,
Mit sauberen und trockenen Straßenschuhen können sie gerne in die Ferienwohnung gehen.

Hunde/Haustiere:

Es sind keine Haustiere erlaubt!

Ruhezeiten:

Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Sie, dass von 22:00 Uhr bis 7:00 Uhr die Nachtruhe eingehalten wird.

Schlüssel:

Bitte geben Sie Ihre Schlüssel nicht an Außenstehende. Bei Verlust der Schlüssel haftet der Mieter bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

Haftung:

Eltern haften für ihre Kinder.

Für mitgebrachte Wertgegenstände und Unfälle übernehmen wir keine Haftung.

Bitte achten Sie beim Verlassen der Wohnung ebenfalls darauf, dass alles Licht ausgeschaltet ist – Umwelt und Vermieter sind Ihnen dafür dankbar!

Sorgfaltspflicht:

Der Mieter hat das Mietobjekt pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch seine Mitreisenden die Mietbedingungen einhalten.

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch jedem einmal passieren, dass etwas kaputt geht. Wir würden uns freuen, wenn Sie den entstandenen Schade mitteilen und wir diesen nicht erst nach Ihrer Abreise bei der Endreinigung feststellen.

Der Mieter haftet für Beschädigungen in der Höhe der Wiederanschaffungskosten. Erfahrungsgemäß sind derartige Mängel über Ihre Haushaltsversicherung gedeckt.

Müll:

Wir bitten Sie, den Müll in den vorgesehenen Behältern trennen und ordnungsgemäß zu entsorgen (Behälter beschriftet)

  • Biomüll
  • Restmüll
  • Plastik
  • Papier/Karton
  • Glas
  • Aluminium

Bei nicht ordnungsgemäßer Entsorgung werden bei der Endabrechnung zusätzlich 50 Euro verrechnet!

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, viel Spaß,
Entspannung und gute Erholung.

Ihre Familie Schachinger